EMH metering präsentiert zertifiziertes Gateway „CASA“

Die EMH metering GmbH & Co. KG präsentiert auf der E-World 2020 vom 11. bis 13. Februar 2020 das vom BSI zertifizierte Smart Meter Gateway CASA. Als drittes Smart Meter Gateway hat CASA Ende des vergangenen Jahres die Zertifizierung erhalten. Sobald das BSI die Feststellung der technischen Möglichkeit („sogenannte Markterklärung“) veröffentlicht, kann der Smart Meter Rollout beginnen. Am Messestand (Halle 3 – Stand 365) zeigt EMH das vollständige Hardware-Portfolio für einen gesetzeskonformen und effizienten Rollout: vom FNN-Basiszähler bis zur Steuerbox. Erstmals präsentiert EMH metering auf der E-World auch den „Safebag“, die eigens entwickelte Lösung für die sichere Lieferkette (Silke). Ein weiteres Highlight: Der Zähler DIZ-H ermöglicht es Unternehmen, sich von der EEG-Umlage befreien zu lassen.

 

„Wir unterstützen unsere Kunden dabei, den Rollout des intelligenten Messsystems gesetzeskonform, effizient und nutzbringend umzusetzen“, betont Peter Heuell, Geschäftsführer von EMH metering. „Unser Gateway CASA schafft dafür eine entscheidende Grundlage.Das Smart Meter Gateway CASA verfolgt einen Mehrwert-Modulansatz. Es lässt sich dadurch für verschiedene Bedürfnisse des Marktes aufrüsten. Energieversoger können auf diese Weise neue Produkte entwickeln und entscheidende Wettbewerbsvorteile generieren. Das Gateway verfügt zudem über eine besonders leistungsstarke Hardware – das schafft eine starke Grundlage für verschiedenste zukünftige Anwendungen.

 

Neben dem Gateway bietet EMH metering seinen Kunden auch einen FNN-Basiszähler sowie Zähler und Zubehör für weitere Sektor-Anwendungen – vom E-Mobility-Zähler mit PTB-Zulassung bis zur Schaltbox für das Energiemanagement. Alle diese Geräte und Lösungen können auf dem Messestand von EMH metering begutachtet werden.

 

Zudem präsentiert EMH metering auf der E-World erstmals seine eigens entwickelte Lösung für die sichere Lieferkette (Silke). Dieser „Safebag“ ist eine Umverpackung, mit der jedes Gateway einzeln verpackt und eindeutig identifizierbar wird. Geräte-Manipulationen lassen sich auf diese Weise identifizieren. Peter Heuell: „Mit dem Safebag bieten wir unseren Kunden eine durchgängig sichere Lösung für den gesamten Weg von der Produktion bis zur Montage.“

 

Ein besonderes Messe-Highlight ist der Industriezähler DIZ-H. Der Zähler ermöglicht eine gesetzeskonforme Messung von Drittverbrauchern. Große Industrieunternehmen und Arealnetzbetreiber gewinnen mit dem DIZ-H die Voraussetzung, sich von der EEG-Umlage befreien zu lassen. „Industrieunternehmen und Arealnetzbetreibern gehen mehrere Hundert Millionen Euro verloren, wenn sie die Messung von Drittverbrauchern nicht wie gefordert nachweisen“, warnt Peter Heuell. „Unser Zähler DIZ-H schafft nun die Voraussetzung, sich von der EEG-Umlage befreien zu lassen.“

 

EMH metering fertig sämtliche Geräte an seinem Standort in Gallin/ Mecklenburg-Vorpommern. Das ermöglicht eine besonders schnelle und flexible Reaktion auf Kundenwünsche. „Wir sind bereit für den Rollout und freuen uns, auf der E-World unsere Kunden bei der Planung zu unterstützen“, betont Peter Heuell.

 

 

Die EMH metering GmbH auf der E-world energy & water 2020: Halle 3 / Stand 3 – 365

 

Über die EMH GmbH & Co. KG

 

Die EMH metering GmbH & Co. KG gehört zu den weltweit führenden Anbietern digitaler Systeme für die Erfassung, Übertragung, Speicherung und Verteilung von Energie-Messdaten. Mit intelligenten und aufeinander abgestimmten Messsystemen ermöglicht die EMH metering Energieunternehmen die Digitalisierung ihrer Energiesysteme und das Erschließen neuer Geschäftsmodelle. Das Angebot umfasst Präzisionszähler im Höchstspannungs- und Übertragungsnetz, Spezialzähler für Verteilnetze der Mittel- und Niederspannung, elektronische Haushaltszähler, Hutschienenzähler für Industrieanwendungen sowie die dazugehörigen Kommunikationssysteme und Gateways. Für den in Deutschland anstehenden Smart Meter-Rollout bietet die EMH metering die erforderlichen und den gesetzlichen Vorgaben entsprechenden Produkte und Komponenten. Die EMH metering wurde 1991 gegründet und hat ihren Firmensitz in Gallin, in der Nähe von Hamburg. Über 250 Mitarbeiter sind an insgesamt zwei Standorten tätig.

www.emh-metering.de

zurück