Icon

EMH metering: Neuer Smart Grid Meter geht an den Start

Der deutsche Hersteller von digitalen Stromzählern EMH metering GmbH & Co. KG präsentiert auf den Powertagen in Zürich vom 17. bis 19. Mai 2022 seinen neuen Hochpräzisionszähler LZQJ-SGM (Halle 5 / A 09). Der Zähler wurde für den anspruchsvollen Einsatz im intelligenten Stromnetz („Smart Grid“) konzipiert und wird daher als „Smart Grid Meter“ (SGM) bezeichnet. Der LZQJ-SGM misst präzise sehr große Mengen Energie und stellt sowohl Abrechnungs- als auch Netzdaten in hoher Präzision bereit. Die technischen Details und Einsatzbereiche des LZQJ-SGM zeigt EMH metering auf der neuen Webseite https://smartgridmeter.com

Gallin, 4. Mai 2022. „In Zeiten sich wandelnder Netze unterstützt unser Smart Grid Meter die Netzbetreiber bei deren sicherer Nutzung und Steuerung“, betont Detlef Einacker, Vertriebsleiter von EMH metering. „Dieser Zähler schafft Transparenz und legt damit jetzt und in Zukunft die Basis für die Energiewende.“ Der LZQJ-SGM misst, überwacht und kommuniziert vorhandene Energiemengen. Mit seinem sehr leistungsstarken Prozessor und erweiterten Speicherkapazitäten kann er die Daten besonders schnell erfassen, speichern und verarbeiten. Der modulare Aufbau erlaubt einen zukunftsfähigen Ausbau der Funktionalitäten. Wie sein Vorgänger der LZQJ-XC ist der LZQJ-SGM für verschiedene Anwendungsbereiche entwickelt.

Die Grundlage schweizerischer Energiepolitik bildet die Energiestrategie 2050. Wesentliche Maßnahmen sind der Ausstieg aus der Atomenergie und der Ausbau der erneuerbaren Energien. Jürgen Kasper, Sales Manager EMH metering Schweiz: „Der LZQJ-SGM ist ein wichtiges Werkzeug, um die Energiewende sicher und nachhaltig umzusetzen und damit die Vorgaben der Energiestrategie 2050 zu erfüllen.“ Wie die Energiewende durch den Smart Grid Meter LZQJ-SGM unterstützt wird, zeigt ein Film auf der neuen Webseite https://smartgridmeter.com

Auf den Powertagen in Zürich präsentiert EMH metering weitere Highlights aus seinem Geräte-Portfolio für die Digitalisierung der Energiewende, z.B. den Präzisionszähler XC-Rack, das Portfolio an Industriezählern, aber auch das Smart Meter Gateway CASA und verschiedene Modemlösungen.

„Wir freuen uns sehr auf den persönlichen Austausch mit unseren Kunden auf den Powertagen in Zürich“, so Jürgen Kasper. „Die Herausforderungen für die Energiewirtschaft sind enorm – die persönliche Begegnung daher umso wichtiger. Als Partner für die Schweizer Energiewirtschaft stehen wir an allen Messe-Tagen für Gespräche bereit.“ Die Powertage ist die Wissens- und Dialogplattform für die Schweizer Strom- und Energiewirtschaft und der führende Branchentreffpunkt, an dem sich relevante Akteure informieren, vernetzen und die neue Energiewelt vorantreiben. https://www.powertage.ch/de

 

Über die EMH GmbH & Co. KG

Die EMH metering GmbH & Co. KG gehört zu den weltweit führenden Anbietern digitaler Systeme für die Erfassung, Übertragung, Speicherung und Verteilung von Energie-Messdaten. Mit intelligenten und aufeinander abgestimmten Messsystemen ermöglicht die EMH metering Energieunternehmen die Digitalisierung ihrer Energiesysteme und das Erschließen neuer Geschäftsmodelle. Das Angebot umfasst Präzisionszähler im Höchstspannungs- und Übertragungsnetz, Spezialzähler für Verteilnetze der Mittel- und Niederspannung, elektronische Haushaltszähler, Hutschienenzähler für Industrieanwendungen sowie die dazugehörigen Kommunikationssysteme und Gateways. Für den in Deutschland anstehenden Smart Meter-Rollout bietet die EMH metering die erforderlichen und den gesetzlichen Vorgaben entsprechenden Produkte und Komponenten. Die EMH metering wurde 1991 gegründet und hat ihren Firmensitz in Gallin, in der Nähe von Hamburg. 300 Mitarbeiter sind an zwei Standorten in Deutschland und einem Standort in der Schweiz tätig.

Web: www.emh-metering.com

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/emh-metering-gmbh-&-co-kg/

 

Press Contact

Eva Wagenbach

Tel.: +49 (0)221 80 10 87-89

E-Mail: ew@moeller-pr.de